Die Grundschule Kluse führt ab dem Schuljahr 2015/16 die Eingangsstufe ein!

integrative-eingangsstufe-broschuere.pdf (173,4 KiB)

 

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir vor allem Eltern und Kindern einen Einblick in unser Schulleben vermitteln.

Lernen Sie unsere Schule, unser Leitbild und unser Team kennen. Und erfahren Sie mehr über unsere Klassen, über Veranstaltungen und Projekte der Schülerinnen und Schüler. Für jeden ist etwas dabei.

 

 

Neu: Wir bekommen seit den Sommerferien das Essen von der Fleischerei Abeln geliefert! Frisch zubereitetes und gesundes Essen, das bei den Kindern sehr gut ankommt. Sie können auf unserer Homepage im Bereich Ganztag den wöchentlichen Menüplan einsehen: Weiterhin können Sie die Inhaltsstoffe und Rezepturen der Menüs auf der Homepage nachschauen oder in einem Ordner in der Schule nachlesen!

 

Die Schüler/-innen werden ab jetzt immer zwei Stunden im Block unterrichtet und haben nur noch zwei ausgiebige große Pausen. Der Klassen- bzw. Fachlehrer bestimmt innerhalb dieser Blocks über kleine Auszeiten und Bewegungspausen, wenn die Konzentration nachlässt.

 

Weiterhin möchten wir Sie darüber informieren, dass sich unsere Schule als Projektschule für das Gesund Leben Lernen Projekt beworben hat und angenommen worden ist. Ziel dieses Projekt ist es eine Schulentwicklung anzustoßen, die es ermöglicht, die Erziehungs- und Bildungsarbeit mit der Gesundheit so zu verbinden, dass sie sich gegenseitig ergänzen und unterstützen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Stärkung von vorhandenen Gesundheitsressourcen und der Abbau von Über- bzw. Fehlbelastungen in der Schule. Weitere Informationen erhalten Sie demnächst über unsere Homepage und durch einen ausführlichen Elternbrief, wenn wir konkret mit der Arbeit begonnen haben.

  

Unsere Schule gehört weiterhin zu den Schulen, die  wöchentlich Obst und Gemüse umsonst geliefert bekommt. Eine gesundheitsförderliche Ernährung sollte täglich zwei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst beinhalten. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass die Akzeptanz der Obst- und Gemüsesorten durch diese bessere Verfügbarkeit und das gemeinschaftliche Probieren günstig beeinflusst wird. Kinder verzehren durch die Teilnahme am Programm nachweislich mehr Obst und Gemüse, was zu einer verbesserten Nährstoffversorgung führt. Darüber hinaus wächst bei den Kindern das Wissen über das regionale und saisonale Angebot an Obst- und Gemüseprodukten. Bedanken möchte ich mich noch einmal für die tolle Zusammenarbeit mit den Eltern, die uns so tatkräftig schon ein Jahr beim Obst- und Gemüseprogrammm begleitet haben und wir freuen uns wieder neue Helferinnen gefunden zu haben. Gerne können Sie sich bei und melden, wenn Sie sich ab den Herbstferien als neue Helferin melden möchten!

 

 

Leitsätze der GS Kluse:


1. Wir fördern und fordern die individuellen Fähigkeiten unserer Kinder!
2. Wir leiten unsere Kinder zur Selbständigkeit und Selbstverantwortung!
3. Wir legen Wert auf einen freundlichen und fairen und respektvollen Umgang miteinander!
4. Wir hören und berücksichtigen die Meinung unserer Kinder und lassen sie in unser Schulleben mit einfließen!
5. Wir ermöglichen eine ausgewogene Betreuung und ein
ausgeglichenes Ganztagsangebot für unsere Kinder!
6. Wir profitieren von einer intensiven Zusammenarbeit mit
den Eltern unserer Kinder!
7. Wir kooperieren zum Wohle unserer Kinder mit verschiedenen Einrichtungen!
8. Wir leben und bereichern unsere Dorfgemeinschaft!

 

Gabriele Hermes

Grundschule Kluse